Hilfe für heute bei der Ankunft von 500 Flüchtlingen am Waldstadion

„Willkommen in Westend“ schrieb heute morgen:
„Wir brauchen Hilfe – sofort! Ab 11.00 Uhr kommen 500 geflüchtete Menschen in die Glockenturmstrasse in die beiden Sporthallen des Landessportbundes direkt gegenüber vom Waldstadion. Zuerst wird die Großsporthalle rechts auf dem Gelände belegt. Wir brauchen Helfer:
1. Jemanden, der am PC sitzt und per facebook, Telefon und Mail die Hilfe organisiert
2. Menschen, die willkommen heissen und Getränke und etwas zu essen verteilen.
3. Sprachmittler, die farsi, albanisch, arabisch sprechen und bei der Registrierung der Menschen helfen.
4. Menschen zum Einrichten der Halle, die Betten und Kisten schleppen.
Bitte ab 10.00 Uhr direkt in die Halle kommen.
Bitte vorerst keine Sachspenden, wir können aus der Eschenallee und der Knobelsdorfkaserne vorsortierte Dinge bekommen und müssen uns erst einmal vor Ort organisieren.“

+++Inzwischen sind 5 Doppledecker-Busse eingetroffen.
Für laufende Informationen gibt es momentan nur die Facebook-Seite: https://www.facebook.com/WiWimOlympiapark+++

Für diejenigen, die tagsüber nicht können und trotzdem helfen möchten: Gegen 17/18 Uhr werden weitere Busse erwartet und auch dann wird wieder dringend Hilfe benötigt.

++++ DRINGEND BENÖTIGT WERDEN ++++ Stand: 14:30 Uhr
– 850 neue Handtücher
– 750 Zahnbürsten
– 260 x Zahnpasta
– 70 Packungen Damenbinden
– sehr viele Papiertaschentücher
– viele Babywindeln in unterschiedlichen Größen
– 2-Plattenherd
– 30-Liter-Topf
– Menschen, die mit den Kindern spielen möchte.

Übrigens ist die nächstgelegene Station der S-Bahnhof Pichelsberg, für die BVG-Nutzer_innen unter uns.

Schreibe einen Kommentar